Rückblick

Start zum Firmweg 2019/20

29. und 30. November 2019

FirmweekendNov19 

FirmweekendNov19 2

FirmweekendNov19 3 

 

Mit dem Weekend von Freitagabend bis Sonntag anfangs Dezember ist der neue Firmweg 2019/20 in St. Martin gestartet. Fünfundzwanzig Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren sind mit Mona Rohrer und Marion Grabenweger nach Einsiedeln ins Pfadihus gereist. Die Gruppe hat die Gelegenheit genutzt, sich besser kennenzulernen, gemeinsam zu kochen und zu essen und hat auch viel Spass gehabt zusammen. Wer bin ich und was macht mich aus? Diesen Fragen stellten sich die jungen Leute und erfuhren ausserdem schon einiges über das Sakrament der Firmung. Eine tolle Führung im Kloster Einsiedeln durch den jungen Pater Thomas begeisterte die ganze Gruppe. Die fünfundzwanzig jungen Menschen gehen nun gemeinsam den Firmweg, der am Pfingstmontag seinen Höhepunkt findet mit dem feierlichen Firmgottesdienst. Als Firmspender konnte Abt Christian vom Kloster Engelberg gewonnen werden.

Wir wünschen den Firmandinnen und Firmanden einen interessanten und bereichernden Firmweg.