Ostern 2015

 

{igallery id=1090|cid=98|pid=1|type=category|children=0|addlinks=0|tags=|limit=0}

 

zurück

Chinderziit

Palmsonntag 29. März 2015

Nach der feierlichen Prozession mit Palmbäumen und Palmkörbchen auf den Kirchenplatz und dem Beginn des Gottesdienstes im Freien, machten sich die jüngeren Kinder (bis und mit 2. Klasse) auf den Weg in den Birchsaal zur Chinderziit.

Über siebzig Kinder strömten in den Saal, bildeten einen Kreis um die vorbereitete Mitte und lauschten dann gespannt den Erklärungen von Helga Styger. Gemeinsam fanden sie heraus, was zu einem König gehört. Dass Jesus nicht ein normaler König ist, das wurde den Kindern schnell bewusst. Jesus ist ein König der Liebe, das war bald allen klar. Eifrig antworteten sie auf die Fragen von Helga Styger und waren voll bei der Sache.

Eine Mutter und ein Vater, Clarissa Grélat und Roberto Venere, erzählten die Geschichte vom Einzug Jesus nach Jerusalem und stellten diesen mit ausdrucksstarken Puppenfiguren nach. Dazwischen wurde immer wieder gesungen und geklatscht. Am Schluss malten die Kinder noch ein Bild von Jesus auf dem Esel mit bunten Farben an bis es Zeit war, um in die Kirche hinauf zu gehen. Den Schluss des Palmsonntag-Gottesdienstes feierten dann Gross und Klein wieder gemeinsam.