Information Kirchenpflegesitzung

vom 25. März 2020 

Aktuelle Situation: Die aktuelle Situation fordert derzeit uns alle. Wir danken allen Mitarbeitenden für ihre schnelle und flexible Umstellung sowie ihre Sondereinsätze, beispielsweise in der Alterspflege. Wenn immer möglich arbeiten die Mitarbeitenden nun im Homeoffice oder in Einzelbüros, Besprechungen finden mehrheitlich telefonisch statt. Auch die Kirchenpflegsitzung vom 25. März 2020 hat per Skype stattgefunden.

Absage KGV vom Mai: An der Sitzung wurde u.a. auch auf Empfehlung der Kantonalkirche entschieden, die Kirchgemeindeversammlung vom Mai abzusagen.

Umbau Foyer: der Umbau vom Foyer kann wie geplant am 14. April 2020 starten. Es wird darauf geachtet, dass sich nicht zu viele Handwerker gleichzeitig auf der Baustelle befinden. An der KP-Sitzung wurden die Handwerkervergabungen abgenommen.

Neue Tische: Wie an der letzten KGV abgestimmt werden neue Tische für das Pfarreizentrum beschaffen. Nach Prüfung von unterschiedlichen Offerten hat sich die Kirchenpflege für ein Modell der Firma Dietiker entschieden.

Abnahme Rechnung Lüftung: Die Rechnung der im letzten Sommer sanierten Lüftung wurde abgenommen.

Information Kirchenpflegesitzung

vom 19. Februar 2020

Angebot Kinderyoga: Die Kirchenpflege beschliesst die Kreditfreigabe für das neu lancierte Angebot «Kinderyoga». Einmal im Monat findet künftig in den Räumlichkeiten der Kirchgemeinde ein Kinder- oder Kinder/Elternyoga statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Personelles: Susanne Grünlinger übernimmt per April eine neue Herausforderung ausserhalb von unserer Pfarrei. Wir danken ihr für ihren Einsatz während den letzten Jahren in unserer Pfarrei und wünschen ihr für die weitere Zukunft beruflich und privat alles Gute. Die freie Sekretariatsstelle konnte durch Irene Aeschlimann per 1. März 2020 besetzt werden. Sie ist in Grafstal mit ihrem Ehemann und ihren beiden Töchter wohnhaft und als Kirchenpflegemitglied sowie GSU-Mutter bestens in unserer Pfarrei verankert. Mit ihrem Stellenantritt wird Irene Aeschlimann aus der Kirchenpflege ausscheiden. Interessierte Personen für die freie Position in der Kirchenpflege können sich direkt bei Gabriela Scheidegger-Bertschinger melden.

Sozialarbeit: Zur Stärkung der Sozialarbeit in unserer Pfarrei wird die Stelle von Dagmar Lautner um 10% erhöht. Der Ausbau wird durch die Pfarreistiftung finanziell unterstützt.

 

Information Kirchenpflegesitzung

vom 15. Januar 2020

Renovation Foyer: Nachdem an der letzten KGV der Renovation vom Foyer zugestimmt wurde, hat Anfang Jahr die erste Bauausschusssitzung stattgefunden. Die Umbauarbeiten werden voraussichtlich nach Ostern starten und einige Wochen dauern.

Jubiläum: Wir gratulieren Maria Sequeira zu ihrem 10-jährigen Dienstjubiläum und danken ihr an dieser Stelle für ihr Wirken im Hintergrund sowie für ihre langjährige Treue in unserem Pfarreiteam.

IT Infrastruktur: Die Homepage wurde zu einem neuen Provider verschoben und dabei die technische Infrastruktur aktualisiert. Die Ministranten und das SOLA-Team haben neu in der neuen Private Cloud St. Martin die Möglichkeit, Dokumente abzulegen. Eine eigene Lösung war notwendig, weil der Datenschutz uns vorschreibt, dass keine Daten im Ausland wie z.B. Dropbox oder in den Clouds von Microsoft und Amazon gespeichert werden dürfen.