Information Kirchenpflegesitzung

vom 19. Mai 2020

Renovation Foyer: Die Renovation vom Foyer schreitet gut voran und erste Meilensteine konnten umgesetzt werden. Die Umbauarbeiten werden voraussichtlich termingerecht abgeschlossen werden können.

Jahresrechnung 2019: Wir konnten die Jahresrechnung 2019 nach dem neuen Rechnungslegungsmodell HRM2 erfolgreich abschliessen. Das Resultat ist mit einem Ertragsüberschuss von CHF 148'124.28 sehr erfreulich. Budgetiert war ein Aufwandüberschuss von CHF 145'500.--. Die Rechnung 2019 wird an der KGV im November 2020 abgenommen.

Information Kirchenpflegesitzung

vom 23. April 2020

Aktuelle Situation: Auch diese Kirchenpflegesitzung hat per Skype stattgefunden. Die aktuelle ausserordentliche Lage fordert die Mitarbeitenden noch immer. Mit den vom Bundesrat initiierten Lockerungsmassnahmen wird nun Schritt für Schritt die Lage neu analysiert und die Angebote wo möglich entsprechend angepasst. Die wichtigsten Neuerungen werden jeweils auf der Homepage publiziert.

Nachfolge Aktuariat und Archiv: Die Nachfolge von Irene Aeschlimann in der Kirchenpflege im Ressort «Aktuariat und Archiv» kann mit Nadine Hunsperger, wohnhaft in Effretikon, neu besetzt werden. Da die Vakanz erst mit der KGV im November neu geregelt werden kann hat die Kirchenpflege beschlossen, das Aktuariat vorübergehend an Nadine Hunsperger auszulagern.

Ersatz Glockenmotor: Teile des Glockenmotors sind defekt und müssen ausgewechselt werden. Aktuell geht die Glocke für den 11 Uhr und 16 Uhr Schlag nicht. Das ist die Glocke «2», welche am meisten gebraucht wird, weshalb auch der Verschleiss am höchsten ist. Die Glocke wird in den nächsten Wochen durch einen Glockenmotorbauer repariert.

Information Kirchenpflegesitzung

vom 25. März 2020 

Aktuelle Situation: Die aktuelle Situation fordert derzeit uns alle. Wir danken allen Mitarbeitenden für ihre schnelle und flexible Umstellung sowie ihre Sondereinsätze, beispielsweise in der Alterspflege. Wenn immer möglich arbeiten die Mitarbeitenden nun im Homeoffice oder in Einzelbüros, Besprechungen finden mehrheitlich telefonisch statt. Auch die Kirchenpflegsitzung vom 25. März 2020 hat per Skype stattgefunden.

Absage KGV vom Mai: An der Sitzung wurde u.a. auch auf Empfehlung der Kantonalkirche entschieden, die Kirchgemeindeversammlung vom Mai abzusagen.

Umbau Foyer: der Umbau vom Foyer kann wie geplant am 14. April 2020 starten. Es wird darauf geachtet, dass sich nicht zu viele Handwerker gleichzeitig auf der Baustelle befinden. An der KP-Sitzung wurden die Handwerkervergabungen abgenommen.

Neue Tische: Wie an der letzten KGV abgestimmt werden neue Tische für das Pfarreizentrum beschaffen. Nach Prüfung von unterschiedlichen Offerten hat sich die Kirchenpflege für ein Modell der Firma Dietiker entschieden.

Abnahme Rechnung Lüftung: Die Rechnung der im letzten Sommer sanierten Lüftung wurde abgenommen.